Archiv der Kategorie: Pressemitteilungen

In dieser Kategorie finden Sie sämtliche Pressemitteilung unseres Unternehmens oder von mit uns verbundenen Unternehmen.

Professionelle Vermittlung exklusiver Ferienwohnungen

Berger Touristik aus Cuxhaven setzt neue Maßstäbe im Vermittlungsbereich

Der Vermittlermarkt in Cuxhaven ist dicht besiedelt. Wer eine Ferienwohnung sein eigen nennt und nicht unbedingt selbst in Cuxhaven wohnt sondern eher auch der Urlauber ist, der gerne ins Nordseeheilbad fährt, der benötigt eine Vertrauensperson, die sich um das Objekt kümmert. Zahlreiche kleine und auch große Vermittler tummeln sich auf diesem Markt.

Eheleute Berger

Verena und Elmar Berger aus Cuxhaven, die Vermieter der Ferienwohnungen von Berger Appartements

Berger Touristik ist als neuer Vermittler seit Mitte 2012 auf dem Markt vertreten und möchte bewusst andere Wege gehen. „Oft hören wir, dass sich Eigentümer nicht gut aufgehoben fühlen. Sie sind der Meinung, dass sie in der Masse der vermittelten Wohnungen schlicht untergehen.“, sagt Verena Berger, die Berger Touristik gegründet hat. „Die großen Vermittler haben alle weit über 100 Wohnungen. Da ist eine persönliche Betreuung einfach nicht möglich.“ Ein wichtiger Teil des Leistungspakets ist daher der persönliche Kontakt. In einem Vorgespräch werden sämtliche individuelle Vertragsdetails besprochen und auf den Eigentümer und die Wohnung zugeschnitten. Doch auch nach der Übergabe der Vermittlung und Gästebetreuung an Berger Touristik endet dieser persönliche Kontakt nicht. „Wenn ein Eigentümer stark mit in das laufende Geschäft eingebunden sein möchte, dann kann er das selbstverständlich gerne.“, erzählt die Inhaberin. „Wer aber seine Wohnung eher als Renditeobjekt sieht und lieber wenig Informationen möchte, ist bei uns genauso gut aufgehoben. Wir richten uns da ganz nach dem Eigentümer.“

Familie Berger ist in Cuxhaven bereits seit 1986 im Tourismusgeschäft tätig. Während anfangs die Eltern von Ehemann Elmar Berger ihren Betrieb mit eigenen Ferienwohnungen aufgebaut und stetig erweitert haben, werden mittlerweile 25 Ferienwohnungen unter der Marke Berger Appartements im Kurteil Duhnen an Urlauber vermietet. „Neben dem Know-How unseres eigenen Betriebs hat meine Frau als studierte Tourismusexpertin eine ganze Menge Fachwissen mitgebracht, als sie 2011 mit in den Betrieb eingestiegen ist. Die Gründung der Vermittlungsagentur Berger Touristik ist da der nächste richtige Schritt gewesen.“, berichtet Elmar Berger stolz.

Auf der Internetseite www.berger-touristik.de informiert das Unternehmen seine Gäste über das breite Angebot. Derzeit hat Berger Touristik in fünf verschiedenen Häusern 28 Ferienwohnungen unter Vertrag. „Die Online-Buchbarkeit ist mittlerweile in dem Geschäft selbstverständlich. Gäste möchten die neuen Medien nutzen, um sich ein breites Bild zu verschaffen, bevor sie etwas buchen“, berichtet Verena Berger. Neben dem Angebot an Ferienunterkünften informiert die Website auch über Erholungsmöglichkeiten und Ausflugsziele in der Region. Wer diesen Weg nicht nutzen möchte, ruft das Büro in Duhnen unter (0 47 21) 39 99 88 0 an und wird dort kompetent beraten. Zahlreiches Informationsmaterial für jedes Objekt steht zur Verfügung und wird auf Wunsch zugeschickt. Sofern der Reisetermin bereits feststeht, werden gerne auch individuell ausgearbeitete Angebote versendet. „Bei uns ist der Gast König, denn wir freuen uns, wenn er wiederkommt.“, sagt Elmar Berger. „Schließlich handelt es sich um den wohlverdienten Urlaub, den unsere Gäste bei uns verbringen. Sie sollen sich wohl und umsorgt fühlen.“

Berger Touristik sucht in Cuxhaven weitere Ferienunterkünfte, um sie in das Portfolio zu integrieren. Frau Berger ist unter der Nummer (0 47 21) 39 99 88-202 persönlich für Interessenten da. Dabei reicht das Angebot neben der Betreuung der eigenen Gäste und der Akquise von Beherbergungsverträgen natürlich auch bis zur Reinigung und Betreuung der Ferienwohnung.

Download: Pressemitteilung 2 2013

Haus Pamir in Cuxhaven-Duhnen komplett modernisiert

Ein neues Unternehmenskonzept für Ferienwohnungen wurde in Cuxhaven-Duhnen umgesetzt

Ferienwohnung mit Panorama-Meerblick

Panorama-Meerblick der Wohnung PAM25

Pünktlich zu den Osterfeiertagen wurden die Renovierungsarbeiten im Haus Pamir in Cuxhaven-Duhnen abgeschlossen. „Wir sind glücklich, dass wir bereits zum Ostergeschäft unseren Gästen auch den modernen Standard für Ferienwohnungen anbieten können“, sagt Verena Berger von Berger Appartements, dem Betreiber der Wohnungen.

Das Haus Pamir ist mit seinen zehn Ferienwohnungen das letzte Haus des Unternehmens, dass dem neuen Unternehmensprofil folgt. Nachdem die junge Generation die beiden Häuser Seemuschel und Pamir von den Eltern übernommen hatte, wurde in ein komplett neues Design und eine neue Innenausstattung investiert. Elmar Berger ist überzeugt: „Wer heutzutage eine Ferienwohnung bucht und vielleicht seinen Jahresurlaub dort verbringt, möchte auf nichts verzichten, was er von zuhause kennt“.

Was früher in war, ist heutzutage ein no-go: die Teppichböden wurden entfernt und die Wände in warmen Farben gestrichen. Außerdem gibt es keine schweren Vorhänge mehr sondern moderne Plissees. Da das Haus unmittelbar an der Nordsee steht, gibt es einige Meerblick-Wohnungen im Haus Pamir. Wer auf einer der Couchen Platz genommen hat, kann seinen Blick in die Ferne schweifen lassen. Besonders stylisch geworden sind die Dachgeschosswohnungen des Hauses. Hier sind die Decken bis zum First hoch offen gestaltet. Strahler scheinen bis in die Spitze und Großzügigkeit bestimmt das Bild. Wert gelegt wurde auch auf schöne Schlafzimmer. Eines wurde von Grund auf modernisiert mit modernem Einbauschrank und großem Doppelbett.

Das neue Ambiente ist wunderbar anzusehen. Was der Familie Berger jedoch besonders wichtig ist, ist auch die pflegeleichte Beschaffenheit der Oberflächen. Die Fußböden sind aus modernem Vinylbelag. Hier setzt sich kein allergiefördernder Staub mehr fest und auch kein Dreck. „Früher ist einem Gast mal Kaffee auf dem Teppich ausgelaufen. Den Fleck bekommt man nicht mehr heraus.“ berichtet eine Reinigungsdame des Betriebs. Unsere Gäste sollen sich wohl fühlen. Wenn wir modernes Design mit Materialien kombinieren können, die pflegeleicht, haltbar und vor allem hygienisch sind, dann ist das der richtige Weg.

Die anderen Häuser des Betriebs wurden dem neuen Stil entsprechend bereits umgebaut. 2011 ist außerdem das neue Haus Scharhörn-Riff hinzugekommen. Hier gehen die Bergers noch einmal andere Wege. Das große Haus verfügt nur über sechs Ferienwohnungen, die mit 70m² für Ferienwohnungen angenehm groß sind. Außerdem wurden alle Wohnungen schwellenfrei gestaltet. Ein Lift im Haus erlaubt den Zugang zum Dachgeschoss auch alten Menschen mit Rollator oder Rollstuhlfahrern.

Die ersten Gäste durften die neuen Wohnungen bereits beziehen und bislang hat Familie Berger nur Positives gehört. Allerdings sind durch den Umbau bedingt noch Wohnungen über die Osterfeiertage frei. „Das Wetter wird besser und dann werden auch noch die letzten Wohnungen in der Pamir belegt werden“, ist sich das Ehepaar sicher. Die Wohnungen sind ausführlich beschrieben und bebildert und zudem direkt online buchbar unter www.berger-appartements.de.

Download: Pressemitteilung 1 2013